New Work Transfer GmbH

Über uns

Wir sind die Experten für neue berufliche Perspektiven

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, Menschen über eine ex­zellente Qualifizierung und eine umfassende Beratung neue berufliche Perspektiven aufzuzeigen und sie in ein attraktives Beschäftigungsverhältnis zu vermitteln.

Unsere Kunden

Wir arbeiten für mittelständische Unternehmen aller Branchen und beraten die Geschäftsführung und Führungskräfte beim Abbau von Personalkapazitäten: Welche Optionen gibt es und worin unterscheiden sich diese? Worauf ist bei der Vorbereitung und Umsetzung zu achten?

Unsere Erfahrungen

Wir sind eine 100%ige Tochtergesellschaft der Unternehmensberatung Bierend, Zeller & Partner AG (www.bzp.com) und greifen so auf über 30 Jahre Erfahrung in Beratung und Coaching zurück.

Unsere Haltung

Unsere Arbeit folgt dem Grundsatz: „Hilfe zur Selbsthilfe“. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch wertvolle Potenziale in sich trägt, die durch individuelle Begleitung aktiviert, gestärkt und motiviert eingesetzt werden können. Diese positive Grundeinstellung und eine hohe Lösungsorientierung sind für uns selbstverständlich. Ganz besonders wichtig sind uns Wertschätzung und Klarheit. Wir glauben, dass nur mit beidem Trennungsprozesse gut gestaltet und erfolgreich neue berufliche Perspektiven entwickelt werden können.

Uns ist bewusst, dass ein Trennungsprozess immer eine kritische Situation und oft eine große Herausforderung für Arbeitgeber und für Arbeitnehmer darstellt. Vor allem aber ist es natürlich eine Herausforderung und häufig eine enorme emotionale Belastung für die von Arbeitslosigkeit bedrohten Menschen. Wir unterstützen diese bei der beruflichen Neuorientierung: Welche Stärken habe ich und wie kann ich diese für einen beruflichen Neuanfang nutzen? Welche Fähigkeiten / Kompetenzen sollte ich aus- bzw. aufbauen? Wie finde ich für mich eine neue berufliche Perspektive?

Über uns

Wir sind die Experten für neue berufliche Perspektiven

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, Menschen über eine ex­zellente Qualifizierung und eine umfassende Beratung neue berufliche Perspektiven aufzuzeigen und sie in ein attraktives Beschäftigungsverhältnis zu vermitteln.

Unsere Kunden

Wir arbeiten für mittelständische Unternehmen aller Branchen und beraten die Geschäftsführung und Führungskräfte beim Abbau von Personalkapazitäten: Welche Optionen gibt es und worin unterscheiden sich diese? Worauf ist bei der Vorbereitung und Umsetzung zu achten?

Unsere Erfahrungen

Wir sind eine 100%ige Tochtergesellschaft der Unternehmensberatung Bierend, Zeller & Partner AG (www.bzp.com) und greifen so auf über 30 Jahre Erfahrung in Beratung und Coaching zurück.

Unsere Haltung

Unsere Arbeit folgt dem Grundsatz: „Hilfe zur Selbsthilfe“. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch wertvolle Potenziale in sich trägt, die durch individuelle Begleitung aktiviert, gestärkt und motiviert eingesetzt werden können. Diese positive Grundeinstellung und eine hohe Lösungsorientierung sind für uns selbstverständlich. Ganz besonders wichtig sind uns Wertschätzung und Klarheit. Wir glauben, dass nur mit beidem Trennungsprozesse gut gestaltet und erfolgreich neue berufliche Perspektiven entwickelt werden können.
Uns ist bewusst, dass ein Trennungsprozess immer eine kritische Situation und oft eine große Herausforderung für Arbeitgeber und für Arbeitnehmer darstellt. Vor allem aber ist es natürlich eine Herausforderung und häufig eine enorme emotionale Belastung für die von Arbeitslosigkeit bedrohten Menschen. Wir unterstützen diese bei der beruflichen Neuorientierung: Welche Stärken habe ich und wie kann ich diese für einen beruflichen Neuanfang nutzen? Welche Fähigkeiten / Kompetenzen sollte ich aus- bzw. aufbauen? Wie finde ich für mich eine neue berufliche Perspektive?

Leistungen und Selbstverständnis

Wie arbeiten wir?

Unser Selbstverständnis

  • Wir sind klar und wertschätzend.
  • Wir haben eine positive Grundeinstellung.
  • Für uns gilt der Grundsatz: Trennung und berufliche Veränderung gehören zum Leben.
  • Wir erhalten die Leistungsfähigkeit von Unternehmen und Betroffenen.

Typische Fragen unserer Kunden

(Auswahl)

Fragen von Unternehmen

Fragen von Arbeitgebern

Fragen von Beschäftigten

Fragen von MitarbeiterInnen
  • Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind bei einem Kapazitätsabbau zu beachten?
  • Wie kommen wir mit Blick auf unsere Personalkapazitäten schnell von der Entscheidung zur Umsetzung?
  • Welche Rechte habe ich als Arbeitnehmerin / Arbeitnehmer, wenn mein Unternehmen Personal abbauen möchte oder muss?
  • Wie werde ich bei meiner beruflichen Veränderung begleitet?
  • Wie können wir unsere Personalbudgets schnell und spürbar entlasten?
  • Wie erhalten wir in Abbauprozessen die Leistungsfähigkeit des Unternehmens?
  • Wie können wir den Prozess des gleichzeitigen Aufbaus und Abbaus von Personalkapazitäten gestalten?
  • Welche Stärken habe ich und wie kann ich diese authentisch für mich persönlich und beruflich nutzen?
  • Wie bekomme ich eine valide Aussage zu meinen Potenzialen und beruflichen Optionen?
  • Welche Optionen haben wir im Personalmanagement für eine kulturverträgliche Reduzierung von Personalkapazitäten?
  • Wie können wir Mitarbeitenden helfen, eine neue berufliche Perspektive außerhalb des Unternehmens zu finden?
  • Wie präsentiere ich mich erfolgversprechend bei einem potenziellen Arbeitgeber?
  • Wie gestalte ich professionelle und ansprechende Bewerbungsunterlagen?
  • Wie bekommen wir die richtigen Menschen für unser Unternehmen?
  • Wie stellen wir sicher, dass wir die richtigen Mitarbeitenden am richtigen Platz haben?
  • Wie verhindern wir, dass uns in schwierigen Unternehmensphasen Leistungsträger verlassen?

Typische Fragen unserer Kunden

(Auswahl)

Fragen von Unternehmen

Fragen von Arbeitgebern
  • Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind bei einem Kapazitätsabbau zu beachten?
  • Wie kommen wir mit Blick auf unsere Personalkapazitäten schnell von der Entscheidung zur Umsetzung?
  • Wie können wir unsere Personalbudgets schnell und spürbar entlasten?
  • Wie erhalten wir in Abbauprozessen die Leistungsfähigkeit des Unternehmens?
  • Wie können wir den Prozess des gleichzeitigen Aufbaus und Abbaus von Personalkapazitäten gestalten?
  • Welche Optionen haben wir im Personalmanagement für eine kulturverträgliche Reduzierung von Personalkapazitäten?
  • Wie können wir Mitarbeitenden helfen, eine neue berufliche Perspektive außerhalb des Unternehmens zu finden?
  • Wie bekommen wir die richtigen Menschen für unser Unternehmen?
  • Wie stellen wir sicher, dass wir die richtigen Mitarbeitenden am richtigen Platz haben?
  • Wie verhindern wir, dass uns in schwierigen Unternehmensphasen Leistungsträger verlassen?

Fragen von Beschäftigten

Fragen von MitarbeiterInnen
  • Welche Rechte habe ich als Arbeitnehmerin / Arbeitnehmer, wenn mein Unternehmen Personal abbauen möchte oder muss?
  • Welche Stärken habe ich und wie kann ich diese authentisch für mich persönlich und beruflich nutzen?
  • Wie bekomme ich eine valide Aussage zu meinen Potenzialen und beruflichen Optionen?
  • Wie präsentiere ich mich erfolgversprechend bei einem potenziellen Arbeitgeber?
  • Wie gestalte ich professionelle und ansprechende Bewerbungsunterlagen?

NWT Kontakt

  • Fragen zu unseren Leistungen?
  • Ein konkretes Anliegen?
  • Neugierig geworden?
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon:

Büro Hamburg

Poststraße 20
20354 Hamburg

Malte Ummelmann

NW-Transfer Malte Ummelmann

Wolfgang Eberhardt

NW-Transfer Wolfgang Eberhardt
  • Fragen zu unseren Leistungen?
  • Ein konkretes Anliegen?
  • Neugierig geworden?
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon:

Büro Hamburg

Poststraße 20
20354 Hamburg
NW-Transfer Malte Ummelmann

Malte Ummelmann

NW-Transfer Wolfgang Eberhardt

Wolfgang Eberhardt

Menü